SinnESSfreude Ernährungsberatung

Für Ihre Ernährung mit allen Sinnen.
Jan 1
Jan 1

Kräuterquark

500g Magerquark Saft einer halben Zitrone 1 kleine rote Zwiebel 1 Knoblauchzehe je einige Stiele Petersilie, Schnittlauch, Dill (oder TK-Mischung) 4-5 Radieschen Pfeffer, Salz, Chili etwas Mineralwasser Quark mit Zitronensaft und einem kleinen Schuss Mineralwasser cremig aufrühren. Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein schneiden. Frische Kräuter waschen und zerhacken. Wer keine frischen Kräuter hat, […]

  Mehr
Jan 0
Jan 0

Pasta rucki-zucchini

Zutaten 200 g Nudeln (z.B. Muschelnudeln o.ä.) 1 kleine Zwiebel 1 Frühlingszwiebel 1 Zucchini 2 Möhren 1 TL Olivenöl 100 ml Gemüsebrühe ½ Packung Kräuterfrischkäse Salz, Pfeffer, Kräuter (z.B. 8 Kräutermischung)   Nudeln wie gewohnt kochen. Zwiebel schälen, fein würfeln. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Möhren schälen, Zucchini waschen und raspeln oder in feine Stifte schneiden. Öl in […]

  Mehr
Sep 2
Sep 2

Weintraubenchutney

Zutaten: 250 g Weintrauben (grün, kernlos) 1-2 Zwiebeln 1 Stück frischen Ingwer (ca. 1,5 cm) 1 EL Olivenöl 30 g brauner Zucker 5 EL Balsamicoessig 3 Stiele Thymian 1 Zweig Rosmarin Salz Pfeffer   Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und kleinhacken. Die Weintrauben halbieren und die Thymianblättchen und Rosmarinnadeln von […]

  Mehr
Aug 1
Aug 1

Thymianrisotto

Zutaten: 200 g Risottoreis 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 EL Olivenöl 500 ml Gemüsebrühe (warm) 3 Stiele Thymian (oder ca. 1 TL getrockneten Thymian) Salz, Pfeffer 1 gestr. TL Butter 30 g geriebener Parmesan   Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Stückchen hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Risottoreis […]

  Mehr
Feb 3
Feb 3

Marinierte Zucchinistreifen mit Kichererbsenmus

Zutaten: 2 Zucchini 1-2 Knoblauchzehen (nach individueller Knoblauchliebe) 1 Dose Kichererbsen 2 Tomaten Olivenöl weißer Balsamessig frische Kräuter nach Belieben Salz, Pfeffer, Kurkuma   Als Zucchinimarinade etwa 3 EL Olivenöl mit weißem Balsamessig verrühren und mit kleingehackten Kräutern sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Zucchini längs in sehr dünne Scheiben schneiden (z.B. mit der Brotmaschine oder […]

  Mehr